Werkstatt für Menschen mit behinderung
Menü

Rehabilitation & Wohnen

QUALIFIZIERUNG.
BILDUNG.
TEILHABE.

Schwerstmehrfachbehinderten Arbeitsbereich

Menschen mit Schwerstbehinderung und Schwerstmehrfachbehinderung werden bei den REHA-Betrieben Erftland besonders betreut. Eine Förderung erfolgt dabei in kleinen Gruppen im Schwerstmehrfachbehinderten-Arbeitsbereich (SMB-AB).

Bällebad

Ziel ist die Teilhabe am Arbeitsleben sowie die Vorbereitung und Hinführung auf die berufliche Rehabilitation. Die Teilhabe am Arbeitsleben bedeutet nicht nur das Erbringen von Arbeitsleistung, sondern beinhaltet eine feste Tagesstruktur, das soziale Leben und gemeinschaftliches Lernen. Dem Personenkreis wird es ermöglicht, sich einen weiteren Lebensraum – die Arbeitswelt – zu erschließen. Dies dient der Erweiterung von Kompetenzen und der Entwicklung und Gestaltung verschiedener sozialer Rollen.

Menschen mit schwereren Behinderungen
Es gibt Menschen mit sehr schwereren Behinderungen.
Sie brauchen mehr Hilfe.
Sie arbeiten und lernen in sehr kleinen Gruppen.
Sie bekommen Hilfe beim Essen, Arbeiten, Lernen.
Sie erhalten Hilfe bei der Pflege.

Bällebad